I was made for you

I was made to praise you.

I was made to glorify your name.

In every circumstance to find a chance to thank you.

I was made to love you.

I was made to worship at your feet and to obey you, Lord.

I was made for you.

Ich bin gemacht, um dich zu preisen. Ich bin gemacht, um deinen Namen zu verherrlichen. In jedem Umstand einen Grund zu finden, um danke zu sagen. Ich bin gemacht, um dich zu lieben. Ich bin gemacht, um dich an deinen Füssen anzubeten und dir zu gehorchen, Herr. Ich bin gemacht für dich.


Mir wurde die Botschaft von diesem Lied gestern neu bewusst. Es ist eine gute Erinnerung für diese neue Woche – und für jeden neuen Tag – für was wir wirklich gemacht sind und was unser Auftrag ist. Wir sind gemacht für ihn! Besonders gefällt mir auch den 3. Satz: In jedem Umstand, einen Grund finden, um dankbar zu sein. Lasst uns nie vergessen, ihm danke zu sagen – für jede Kleinigkeit.

Danke Herr, für diesen neuen Tag!

Ich wünsche euch allen einen motivierten und gesegneten Wochenstart,

nanacara

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s